UPCOMING: CYCLING CLOUD

das rad hat viele vorteile, mehr platz in den städten, saubere luft, gesündere und dadurch glücklichere menschen.

um das radfahren gegenüber dem auto populärer zu machen konzipieren wir gerade eine interaktive installation. auf einem tallbike fährt ein radler als überdimensionale wolke kostümiert durch die stadt, je nach luftqualität gibt die fahrende installation audiovisuelles feedback. bei guter luft etwa an der isar oder wenig befahrenen straßen fliegen riesige seifenblasen hinter dem hochrad her. Im gegenzug dazu wird starker rauch an belasteten straßen produziert, um auf die teilweise stark gesundheitsgefährdende münchner atemluft aufmerksam zu machen.

im vergleich mit dem zweirad-paradies kopenhagen ist münchen ein entwicklungsland. auf wiwo.de gibt es dazu einen fantastischen artikel: »kopenhagen zeigt der welt, wie man fahrrad fährt«

WORK